Neuzugänge im Oktober oder auch: Das Buchregal platzt aus allen Nähten - Unsere reBuy-Bestellung

Hallöchen meine Lieben!
Wir waren mal wieder auf Schnäppchenjagd, meine Lieblingsmitbewohnerin und ich. Bereits zum dritten Mal haben wir nun bei reBuy bestellt und ich muss immer wieder sagen, wie gut ich den Service finde als auch den Zustand der Bücher, die hier so eintrudeln. Insgesamt haben wir 21 Artikel ershoppt und etwa 100€ bezahlt. Dabei war unter anderem ein richtiger Schnapper für meine Mitbewohnerin. Nämlich der Tribute von Panem-Schuber im neuen Zustand für nur 23€. Da der Schuber eine limitierte Auflage war, habe ich gerade mal spaßeshalber geschaut, für wieviel Geld er denn in anderen Versandhäusern gehandelt wird: 54€ derzeit auf amazon.  
Für mich wurden nicht nur Bücher bestellt sondern auch noch eine DVD-Staffel. Girls - die Serie soll so ähnlich wie Sex and The City sein und ich bin ja ein riesengroßer Fan von SATC. Mal schauen, wie mir Girls gefällt. Mit durfte auch noch eine DVD, die jede Frau zuhause haben sollte und die ich nun auch endlich hier stehen habe: Wie ein einziger Tag mit Ryan Gosling.
Ansonsten habe ich mich bei dieser Bestellung auf Autoren konzentriert, von denen ich einfach mal wieder etwas lesen wollte. Unter anderem stehen nun Marc Levy, Daniel Glattauer, Jodi Picoult und auch der neue Thriller von Jeffery Deaver hoch im Kurs. 
Bei Markus Zusak ist mir leider ein kleiner Bestellfehler unterlaufen. Denn scheinbar habe ich die Schulausgabe von Wilde Hunde erwischt, die unter dem Namen Vorstadtfighter veröffentlicht wurde. Nur steht Wilde Hunde bereits seit sieben Jahren bei mir im Buchregal. Aber das ist alles gar nicht so schlimm, denn für Vorstadtfighter habe ich schon eine neue Verwendung gefunden.

Auch ein Bestellfehler meinerseits war Gone Girl von Gillian Flynn. Ich weiß gar nicht, warum ich das bestellt habe. Denn am Freitag habe ich die Buchverfilmung im Kino gesehen und muss sagen, dass ich das Buch gar nicht mehr lesen will, so doof fand ich den Film. Nun habe ich mit meiner Mitbewohnerin das Buch gegen den ersten Band der Tribute von Panem in der Taschenbuchversion getauscht und gut. Alles kein Problem!

Rechnet man alle Originalpreise zusammen haben wir etwa 200€ bei dieser Bestellung gespart. reBuy lohnt sich also wirklich. Mal schauen, ob wir noch in diesem Jahr eine neue Bestellung aufgeben werden. Eigentlich hatten wir uns das erst für's neue Jahr vorgenommen, aber so wie wir uns hier kennen, hält dieser Vorsatz sowieso nicht lange an. 

Welche Bücher aus der Bestellung sprechen Euch an? Was haltet ihr von reBuy und Konsorten? Habt ihr oder würdet ihr dort bestellen? Wie sind Eure Erfahrungen damit? Und vor allem: Welche Neuzugänge haben sich bei Euch bereits für diesen Monat eingeschlichen? Schreibt es mir in die Kommentare! 

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Herbstsonntag und einen tollen Start in die neue Woche! 


P.S. Übrigens habe ich nun auch die letzte Baustelle dieses Blogs hergerichtet. Meine SuB-Seite funktioniert nun endlich wieder und wer wissen möchte, was sich noch so alles auf meinem Stapel ungelesener Bücher tummelt, kann dort gerne mal vorbeischauen. 

Kommentare

  1. Das Rosie-ProjeKt und die beiden Marc Levy Bücher sprechen mich spontan an. Ich muss nach letzteren gleich mal googlen. Zu Rebuy - ich bin da auch immer mega zufrieden! Habe bisher zwei Mal bestellt und finde den Service immer wieder super! Selbst verkauft habe ich auch schon, was alles immer problemlos und komfortabel. Und die Bücher waren bisher bis auf 4 Stück immer super top! Die 4 hatten extreme Knicke auf dem Cover, einmal stark verschmutzte Seiten und einmal einen dollen Riss auf der hinteren Klappe :( An sich bin ich wegen Leserillen oder Eselsohren nicht knauserig, aber wenn das Cover 4 tiefe Knicke hat, durch die die grauen Fusseln der Pappe nach außen treten, ist das echt nicht cool :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marc Levy habe ich immer sehr gern gelesen, weiß gar nicht wieso ich damit aufgehört habe?! :) Aber nun geht es weiter!
      Hast du diese Mängel denn reklamieren lassen? reBuy ist nämlich auch was das betrifft total kulant und nimmt Ware da anstandslos zurück. Bisher hatte ich erst einmal insofern "Pech", als dass bei "Das unerhöhrte Lebens des Alex Woods" der Buchumschlag fehlte. Das war halt schadem weil gerade das Buchcover ein sehr schönes war, aber andererseits habe ich für die gebundene Ausgabe gerade mal 7€ bezahlt, da sind Verluste wohl oder übel einfach mal eingeplant. :)

      Danke für deinen Kommentar meine Liebe und ganz liebe Buchgrüße an Dich :-*

      Löschen
  2. Anonymer Rebuy Suchti5. Oktober 2014 um 16:25

    Wie hast du so schön gesagt: "Die Box of Happiness". Immer wieder lohnenswert! :)
    :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal gucken, was wir nächstes Mal für einen Schnapper machen :D
      Ein paar DVD-Staffel-Schnapper wären cool ^^

      :-*

      Löschen
  3. Den schuber will ich auch aber immer wenn ich auf rebuy schaue gibts den nicht...naja aber viel spaß beim lesen das sind echt tolle bücher
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,

      vielleicht hast du ja beim nächsten Mal ein wenig mehr Glück! Als meine Mitbewohnerin das erste Mal geschaut hatte, war der Schuber sogar noch viel "teurer". Wir wollten uns eigentlich auch noch ein paar andere DVD-Staffeln bestellen, die die ganze Zeit über auch bestellbar waren und als dann der Bestelltag war, war alles ausverkauft :D Beim nächsten Mal klappt es bei dir bestimmt auch. Ansonsten halt mal alternativ bei ebay nachgucken :)

      Ganz liebe Grüße und vielen lieben Dank für deinen Kommentar,
      maaraavillosa <3

      Löschen
  4. Alter Schwede, sind das viele Bücher ;) Da hast du dir ja eingies vorgenommen.

    Gone Girl würde ich auch gerne lesen. Ein letzter Brief von dir soll ja super sein. Das hat meine Stadtbibo gott sei Dank.
    Wir in drei Worten subt bei mir leider noch - ich freu mich auf deine Rezension.
    Ich liiiebe 'Wie ein einziger Tag'.
    Die beiden Glattauer Bücher reizen mich auch so. Da warte ich aber erstmal eine Rezi ab ;)

    Liebste Grüße,
    Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich so weiter lese wie bisher, dann schaffe ich das bis zum Frühling :D

      "Gone Girl" soll tatsächlich nicht so gut sein, ich lese momentan immer mehr negative Stimmen darüber :S
      Glattauer wird auch als nächstes gelesen, ein ganz tolle deutscher Autor :)

      Danke für deinen Kommentar und ganz liebe Grüße zurück :-*

      Löschen
  5. Die ganzen Panem Bücher sollte ich jetzt aber auch so langsam aber sicher mal lesen. Hab mich bisher immer gegen die Filme gesträubt, weil alle meinten, dass die Bücher so genial gewesen wären. Sollte ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten!

    Ich habe auf meinem Blog gerade ein kleines Musikprojekt gestartet - "Musik & Du." Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust. Vielleicht hast du ja auch Lust mitzumachen.

    http://maribelskywalker.blogspot.de/2014/10/projektstart-musik-du-oktober-2014-001.html

    Die besten, sonnigsten Grüße aus Hamburg :)
    Maribel Skywalker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maribel,

      ich habe die Filme bisher auch noch nicht gesehen, weil ich auch erst die Bücher lesen will und auch dazu kam ich bisher noch nicht ^^

      Dein Musikprojekt klingt super interessant, ich schaue es mir mal an :)

      Vielen lieben dank für deinen Kommentar und ganz liebe Grüße,
      maaraavillosa <3

      Löschen

All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top